Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

 

Worte - sind die mächstigste Droge, welche die Menschheit benutzt...

... das sagte Rudyard Kipling (1855-1936) und noch weitaus früher wußte man schon um die MAGIE der Worte !

Worte bezeichnen eben nicht nur Gegenstände, Namen, Tätigkeiten, Ereignisse und Gefühle, sondern sie lösen in uns die körperliche und psychische Wirkung des Wortes aus.

Das heißt: Worte sind in unserem Gehirn subjektiv an unsere Gefühlswelt geknüpft!!

 

Cora Besser-Siegmund  schreibt das in ihrem Buch Magic Words - der minutenschnelle Abbau von Blockaden zusammenfassend so:

"Jeder Mensch verbindet mit einem Wort bestimmte Erlebnisse und Gefühle. Alle Erfahrungen, die er jemals mit einem Wort gemacht hat, sind als Information in seinem Gehirn gespeichert. So kann dasselbe Wort bei dem einen Menschen positive Gefühle und Erinnerungen auslösen, während es bei einem Menschen negative Gefühle erzeugt." 

Und deshalb können wir mit Hilfe von MAGIC WORDS alle stress-erzeugenden Worte in unserem Gehirn neu speichern, so daß sie positive Kräfte aktivieren, anstatt  Ängste auszulösen!

 

STRESS-WORTE  hat doch wirklich jeder -  nun aber verzaubern Sie Ihre "Problem-Worte"  und aus  STRESS   wird  SPASS !

 

Ich habe diese Methode bei Eva Schink (zertifiziert durch das Besser-Siegmund-Institut) im Aug. 2010 erlernt - und habe schon wirklich oft Stress-Worte verzaubern dürfen  -  probieren Sie es aus!  Vereinbaren Sie einen  ENTSTRESS - Termin mit mir!!!